Verbrauchsausweis Nicht-Wohngebäude

Angaben zum Gebäude

Postleitzahl / Ort

Straße / Hausnummer

Bundesland

Gebäudeteil

Verfahren der Lüftung

Anzahl der Gewerbeeinheiten

Nettogrundfläche

Baujahr des Gebäudes

Baujahr der Heizung

Keller

kein Keller

unbeheizter Keller

beheizter Keller

Flächenanteil

Hauptnutzung

weitere Nutzung

weitere Nutzung

Warmwasserversorgung

Abrechnungsangaben für Heizung und Warmwasser

Zentrale Warmwasserversorgung

Warmwasseranteil bekannt

Verbrauchsdaten vom Gebäude

Erste Abrechnungsperiode

Verbrauchsdaten der Heizung

Strom

Warmwasser

Zusätzliche Heizquelle

Was kostet der Energieausweis

Der verbrauchsorientierte Energie-ausweis für Nicht-Wohngebäude kostet ab 21,01 EURO zzgl. MwSt. = 25,00 EURO incl. MwSt.

Welche zusätzlichen Gebühren kommen auf mich zu

Keine. Es sind in der digitalen Version des Energieausweises als PDF sämtliche Gebühren enthalten.

Bezahlung Energieausweis

Es ist für die Erstellung des Energieausweises keine Voraus-zahlung zu leisten. Sie bekommen mit dem rechtsgültigen Energieausweis die Rechnung zugesendet und bezahlen im Anschluß.

Kann ich mir den Energieausweis auch drucken lassen

Ja, Sie haben am Ende des Bestellvorgangs die Möglichkeit sich den Energieausweis als ausgedruckte Version zu bestellen.

Gültigkeit

Der Energieausweis hat eine Gültigkeit von 10 Jahren ab Ausstellung nach EnEV 2014 und wird exakt nach den Vorgaben dieser erstellt.

Modernisierungsempfehlungen

Im Energieausweis werden Emp-fehlungen für eine eventuelle Modernisierung, entsprechend Ihrer eingegebenen Daten gegeben. Wir sind gemäß EnEV dazu verpflichtet, diese im Energieausweis ein-zutragen.